AM2 Forschendes Lernen - Entwicklung eines Unterrichtsmodells zum Biologieunterricht "Bioethik" 1SWS

LGY-Bio; LRS-Bio

Kennzeichnung des Erwartungsbildes:

Es ist selbständig eine Thematik für eine Unterrichtseinheit (UE) oder für eine Ausstellung im Fachunterrichtsraum Biologie / im Schulgebäude auszuwählen. Dabei sollten - wenn möglich - regionale Gesichtspunkte (Großraum Rostock, Land Mecklenburg-Vorpommern) beachtet werden. Die auszuwählende Unterrichtseinheit sollte mindestens 4 Unterrichtsstunden umfassen. Bei der Entwicklung eines Unterrichtsmodells bzw. einer Ausstellung zum gewählten Thema sollten theoretische Grundlagen der Biologiedidaktik mit bereits erworbenen praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten verbunden werden. Es ist ein schriftliches Belegmaterial über die Ergebnisse der fachdidaktischen Arbeit am Thema mit Angabe der verwendeten wissenschaftlichen Literatur zu erstellen.


Termine

Winter 2018/2019

Dienstag 09:15 -10:45 Uhr, 23.10. - 30.11.2018,  Fachdidaktik Biologie R.105, Uniplatz 4 

Dozenten: Hr. T. Kreher, Fr. S. Pollin

1SWS, LGY-Bio 9.Sem., LRS-Bio 9.Sem.

Termine: finden Sie auch unter StudIP