BNE Kursangebote im SoSe

   

Kurs:   BNE Gartenkurs   

Kurs:   BNE im Freien

        


BNE Gartenkurs

BNE Gartenkurs

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist ein fächerübergreifendes Bildungsanliegen, es betrifft alle Lehrkräfte und kann im Unterricht oder als Projekt methodisch vielfältig umgesetzt werden. Mit einem Gartenstück können Lehrer*innen z. B. komplexe ökologische Zusammenhänge vermitteln und Schüler*innen konkrete Handlungsoptionen aufzeigen, beispielsweise im Gemüseanbau und gesunde Ernährung! Der Kurs vermittelt den Teilnehmern sowohl praktische Tätigkeiten als auch Hintergrundinformationen in Theorie, zur Förderung von Nachhaltigkeitskompetenzen bei Schüler*innen.

QUALIFIKATIONSZIELE

Die Förderung der Nachhaltigkeitskompetenzen von Schüler:innen durch Schulgartenarbeit!

Die Teilnehmer*innen...

  • planen und pflegen eigenständig ein Gemüsebeet,
  • planen Aufgaben/Übungen im Garten für Schüler*innen und
  • führen Methoden des Erkennen, Bewerten und Handeln durch.

ZIELGRUPPE

Für alle Studierende des Lehramts der Universität Rostock offen!

Die Teilnehmerzahl ist durch die benötigen Materialien und Beetflächen auf 12 Personen begrenzt.

ABSCHLUSS UND ZERTIFIKAT

Das Zertifikat „BNE Gartenkurs“ kann bei einer Teilnahme von 80 % der Veranstaltung erworben werden.

AUFBAU UND UMFANG

Termine im Garten

14.04.2022     16:00 – 19:00 Uhr

21.04.2022     16:00 – 19:00 Uhr

05.05.2022     16:00 – 19:00 Uhr

19.05.2022     16:00 – 19:00 Uhr

02.06.2022     16:00 – 19:00 Uhr

16.06.2022     16:00 – 19:00 Uhr

30.06.2022     16:00 – 19:00 Uhr

14.07.2022     16:00 – 19:00 Uhr

Ernte               nach Absprache in der vorlesungsfreien Zeit

Ernte               nach Absprache in der vorlesungsfreien Zeit

 

ANMELDUNG

Die Anmeldung für das Sommersemester 2022...

  • ist auf max. 12 Personen begrenzt,
  • sollte verbindlich sein,
  • ist absofort möglich und
  • über das Portal von Stud.IP der Universität Rostock zu tätigen.

ORT

Botanischer Garten Rostock - (Haupteingang) Hamburger Straße

KURSLEITUNG

Susan Pollin


BNE im Freien

BNE im Freien

Das Angebot - Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Freien - bietet die Möglichkeit, fünf ausgewählte „Citizen Science – Projekte“ für den Schuleinsatz zu testen und zu bewerten.

QUALIFIKATIONSZIELE

Fragestellung: „Wie wird Nachhaltigkeitskompetenz durch „Citizen Science-Projekte“ gefördert?“

Die Teilnehmer*innen...

  • stellen eigene Projektkriterien für eine Förderung von Nachhaltigkeitskompetenz zusammen und reflektieren diese kritisch,
  • diskutieren und bewerten „Citizen Science – Projekte“ für den Schuleinsatz.

ZIELGRUPPE

Für alle Studierende im Lehramtsstudium der Universität Rostock offen!

Die Teilnehmerzahl ist durch die benötigen Materialien auf 15 Personen begrenzt.

AUFBAU UND UMFANG

Es sind 5 Projekte angedacht, die im Umfang sehr unterschiedlich sein können,

z. B. Expedition Erdreich, Nachhaltiger Schulhof, Plastik Piraten, Artenvielfalt Insekten, Vogelbestimmung.

Termine in der Projektwoche

Termin 1       am 07.06.2022 ganztägig

Termin 2       am 08.05.2022 ganztägig

Termin 3       am 09.05.2022 ganztägig

Termin 4       am 10.06.2022 ganztägig

Abschluss    am 24.06.2022 nach Absprach am Vormittag

 

ABSCHLUSS UND ZERTIFIKAT

Das Zertifikat kann bei einer Teilnahme von 80 % der Veranstaltung erworben werden.

ANMELDUNG

Die Anmeldung für das Sommersemester 2022

  • ist auf max. 10 Personen begrenzt,
  • sollte verbindlich sein,
  • ist bis zum absofort möglich und
  • über das Portal von Stud.IP der Universität Rostock zu tätigen.

ORT

Die Treffpunkte werden gemeinsam festgelegt, ein Fahrrad ist für den ein oder anderen Standort nützlich!

KURSLEITUNG

Susan Pollin