Susan Pollin (wiss. Mitarbeiterin)

Kontakt

Universität Rostock

Institut für Biowissenschaften

Fachdidaktik Biologie

Universitätsplatz 4; 18055 Rostock

Tel.: 0381/498-6193

Fax.:0381/498-6192

Email: susan.pollinuni-rostockde

Sprechzeiten

Montag 14:00 - 15:00 Uhr

Ausbildung & Abschlüsse

  • 2002 - 2008 Studium der Fächer Biologie und Arbeit-Wirtschaft-Technik für das Lehramt an Gymnasien an der Universität Rostock
  • 2008 Abschluss des Studiums mit dem 1.Staatsexamen (Thema: "Makrophytobenthos der Ostsee")
  • 2008 - 2009 Ausbildung am Institut für Therapie- und Behindertenbegleithundeteams
  • 2009 - 2011 Referendariat an der IGS Borwin in Rostock
  • 2011 Abschluss des 2.Staatsexamens (Thema: "Förderung des selbstorganisierten Lernens im Rahmen der Erarbeitung der Unterrichtseinheit Evolution des Menschen im Biologieunterricht einer 10. Klasse einer Gesamtschule")

Berufliche Tätigkeiten

  • April 2011 - August 2011 Umweltpädagogin im Natur- und Umweltpark Güstrow
  • August 2011 - Juli 2013 Lehrerin am Landesförderzentrum Schwerpunkt "Hören" in Güstrow
  • seit November 2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich der Fachdidaktik Biologie und der Grundschulpädagogik an der Universität Rostock

 

Beiträge und Veröffentlichungen

Publikationen

  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (2018). Förderung von Wohlbefinden und sozialer Kompetenz bei Schüler*innen durch naturwissenschaftlichen Unterricht im Schulgarten. In: Hammann, M. & M. Lindner, Lehr- und Lernforschung in der Biologiedidaktik, Band 8, Tagungsband der 21. Internationalen Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 2017 (S. 191–206). Innsbruck Wien Bozen: Studien Verlag.
  • Susan Pollin & Martin Feike (2017). Wie schnell bewegen sich Pflanzen? - Unterricht Biologie kompakt 424: 22-24

 

Vorträge und Poster

  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (Zaragoza 2018, Juli).Health & wellbeing – The school garden, a place to feel good. Vortrag präsentiert auf der 12th Conference of European Researchers in Didactics of Biology (ERIDOB).
  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (Halle 2017, September). Naturerfahrungen & Wohlbefinden – Stimmungen, Gefühle und soziale Interaktionen im Schulgarten. Vortrag präsentiert im Symposium „Naturerfahrungen“ auf der 21. internationalen Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO.
  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (Dublin 2017, August). Health & wellbeing – The school garden, a place to feel good. Vortrag präsentiert auf der 12th Conference of the European Science Education Research Association (ESERA).
  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (Rostock 2017, Februar). Förderung von Wohlbefinden und sozialer Kompetenz bei Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 6 durch naturwissenschaftlich-biologisches Arbeiten im Schulgarten. Vortrag präsentiert auf der 19. Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO.
  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (Karlstad 2016, September). Health and wellbeing – the school garden, a place to feel good. Poster präsentiert auf der 11th Conference of European Researchers in Didactics of Biology (ERIDOB).
  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (Hamburg 2015, September). Förderung von Wohlbefinden und Selbstwert bei Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 durch naturwissenschaftlich-biologisches Arbeiten im Schulgarten.Poster präsentiert auf der 20. internationalen Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO.
  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (München 2015, Februar). Förderung von Wohlbefinden und Selbstwert bei Schüler*innen durch naturwissenschaftlich-biologisches Arbeiten im Schulgarten. Poster präsentiert auf der 17. Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO.
  • Susan Pollin & Carolin Retzlaff-Fürst (Trier 2014, Februar). Förderung von Selbstwert und Naturverbundenheit durch Lernen und Arbeiten in der Rostocker Schulgartenakademie (RoSA). Poster präsentiert auf der 16. Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO.