BNE - Leitbild für die Schule der Zukunft


Dieses Leitbild basiert auf einer Bildung, die Schüler zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigt. In der Auseinandersetzung mit den Inhalten für Bildung für nachhaltige Entwicklung werden unter anderem folgende Fragen diskutiert:

  • Wie beeinflussen meine Entscheidungen Menschen nachfolgender Generationen regional und global?
  • Welche Auswirkungen hat mein Konsumverhalten, mein Mobilitätsverhalten oder mein Energieverbrauch?
  • Welche globalen Mechanismen führen zu Konflikten, Terror und Flucht?

Schülerinnen und Schüler sollen die Auswirkungen des eigenen Handelns verstehen können und lernen, verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen, um danach zu handeln. Aufgabe der Schule ist es, dafür Kompetenzen zu entwickeln wie:
global denken - regional agieren, vorausschauend denken und handeln, an Entscheidungen teilhaben, weltoffen und neue Perspektiven integrierend Wissen aufbauen, vernetzt denken und handeln, Empathie und Solidarität zeigen.